Sie haben das passende Shopsystem schon im Einsatz, ein WaWi-System ebenso und bieten einen bunten Strauß an Zahlungsmöglichkeiten an. Soweit so gut. Was Ihrem Online-Shop jetzt noch fehlt, damit Sie im E-Commerce richtig durchstarten können, ist unique Content.

Content ist unverzichtbar für gelungenes Storytelling und wahre Einkaufserlebnisse im E-Commerce. Mit einzigartigen Texten begeistern Sie nicht nur Ihre Kunden, sondern auch die Suchmaschinen. Doch wie kommt man an hochwertige Texte, die nicht nur inhaltlichen Mehrwert bieten, sondern auch SEO-konform sind?

Sie könnten einen professionellen Texter beauftragen. Sie können aber auch die deutlich günstigere Variante wählen und auf sogenannte Content-Plattformen zurückgreifen. Wir haben uns drei Content-Plattformen im Vergleich angesehen, die die Erstellung von hochwertigem Content versprechen.

Wir stellen im Vergleich drei Plattformen vor: Content.de, Textbroker und Contentworld.

Content für Online-Shops: so funktioniert’s

Bei Content-Anbietern handelt es sich um Texter-Plattformen, auf denen sich Texter registrieren und Aufträge von Unternehmen annehmen können. Soll heißen: Für Ihren Online-Shop wünschen Sie sich einen Text für die Startseite, für Ihre Über uns-Seite oder Artikelbeschreibungen. Diesen Text-Auftrag inklusive Briefing stellen Sie auf der Plattform ein. Einer der registrierten Texter nimmt sich des Auftrags an und schreibt die Texte gemäß Ihres Briefings. Bezahlt wird per Wort. Dabei handelt es sich um Cent-Beträge. Es gibt aber auch – wie Sie weiter unten lesen werden – Plattformen, die bereits fertige Texte zum Verkauf anbieten.

Nun muss dazu gesagt werden, dass auf solchen Plattformen nicht nur professionelle Texter schreiben. Viele Autoren schreiben, um das “Taschengeld” aufzubessern – oder einfach aus Freude am geschriebenen Wort. In der Regel führen solche Content-Plattformen deshalb eine Qualitätseinstufung der registrierten Texter durch – von niedrigem bis hohem Textniveau.

Content Für den Online-Shop? Einfach von Textern schreiben lassen.
Bildquelle: Unsplash.com, Glenn Carstens-Peters

Content.de – der Marktführer aus Herford

Content.de ist der Platzhirsch unter den Anbietern für unique Texte. Rund 6.000 Autoren und Texter sind hier tätig – natürlich in unterschiedlicher Qualitätsstufe. Die Schreiberlinge sind nach Sternen kategorisiert. 1 Stern-Texter sind sehr günstig, liefern aber nicht unbedingt gute Qualität. 5 Sterne-Texter kosten zwar mehr, schreiben aber hochwertige Texte.

Als registrierter Auftraggeber können Sie aus dem Pool an Textern einen passenden auswählen. Achten Sie dabei auch auf die Bewertungen, Storno- und Annulierungsquoten.  

Vorteile:

  • Texterstellung schon ab 2,0 Cent pro Wort
  • Unterschiedliche Qualitätsstufen (variabler Preis)
  • Auftragseinstellung via Direct Order und Open Order
  • Umfassende und schnelle Betreuung durch persönlichen Ansprechpartner
  • Einfaches Einstellen von Aufträgen
  • Plagiatfinder – Exklusivität der Texte ist garantiert
  • Textübersetzungen in rund 29 Sprachen
  • Abwicklung und Organisation übernimmt Content.de

Nachteile:

  • nur über Browser bedienbar, mobile Website lässt zu wünschen übrig (nicht responsive)

Textbroker – der starke Konkurrent aus Mainz

Auch Textbroker erfreut sich großer Beliebtheit. Gegründet wurde die Plattform 2007 in Mainz. Das Unternehmen zählt über 80.000 Kunden und bietet Content-Erstellung in 36 Sprachen. Wie bei Content.de werden auch hier die Texter in verschiedene Qualitätsstufen unterteilt. Dementsprechend unterschiedlich fallen auch die Kosten pro Wort aus. Textbrokers Motto: Offer the best content possible to everyone everywhere for every situation.

Vorteile:

  • Texterstellung schon ab 1,5 Cent pro Wort
  • Unterschiedliche Qualitätsstufen (variabler Preis)
  • Auftragseinstellung via Direct Order und Open Order
  • Einfaches Einstellen von Aufträgen
  • Plagiatfinder – Exklusivität der Texte ist garantiert

Nachteile:

  • Kunden bemängeln schlechten und langsamen Support
  • nur über Desktop bedienbar, mobile Website lässt zu wünschen übrig (nicht responsive)

Contentworld – fertige Texte kaufen

Contentworld ist landläufig nicht so bekannt wie Content.de oder Textbroker. Das kleinere Portal bietet Kunden die Option, fertige Texte direkt zu kaufen. Soll heißen: Die registrierten Texter bieten Ihre Texte zum Verkauf an.

Vorteile:

  • Einfache Suche via Keywords oder Kategorien nach passenden Texten

Nachteile:

  • kleine Plattform mit relativ wenigen Textern
  • Direct Order und Open Order nicht möglich
Unique Content: Für Erfolgt im E-Commerce unverzichtbar.
Bildquelle: Unsplash.com, Campaign Creators

Unique Produktbeschreibungen – bitte kein Copy & Paste

So verlockend es auch ist, Produktbeschreibungen vom Hersteller per Copy and Paste zu übernehmen: Lassen Sie es. Google und Co mögen das nämlich gar nicht gerne. Unique Texte werden mit einem höheren Ranking belohnt. Ihre Kunden freuen sich ebenfalls, wenn sie einzigartige Texte mit Mehrwert zu den jeweiligen Leistungen und Produkten zu lesen bekommen. Das erhöht auch die Chancen auf einen Verkaufsabschluss.

Fazit: Welche ist die beste Plattform für Text?

Bei den vorgestellten Plattformen kann Content.de am meisten trumpfen. Das Text-Portal ist nicht ohne Grund der Marktführer. Textbroker bietet zwar ähnlich viel, kann aber bei der professionellen Betreuung und beim schnellen Support nicht mithalten. Einen Blick auf Contentworld zu werfen lohnt sich, wenn Sie gerne direkt fertige Texte kaufen möchten – allerdings ist hier keine Garantie gegeben, dass Sie im Portfolio genau den Text finden, der Ihren Vorstellungen entspricht.

Zum Schluss sei gesagt: Auch wenn Sie Glück haben und auf den Content-Plattformen gute bis sehr gute Texter finden könnten, spricht nichts dagegen, einen professionellen Texter zu beauftragen. Dieser kostet zwar weit mehr, aber er kann mit beruflicher Erfahrung exakt auf Ihre Wünsche und Vorstellungen eingehen.

Bildquelle: Unsplash.com, Patrick Tomasso

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf einen Stern, um ihn zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl der Bewertungen 0

Keine Bewertungen bisher. Bewerte den Beitrag als erstes!

0 Shares:
Schreibe einen Kommentar
You May Also Like